OdeonTanz I

OdeonTanz

 

Von 29. Jänner bis 6. Februar 2010 startet die erste OdeonTanz Ausgabe mit Rose Breuss als Kuratorin und Artist in Residence.

 

OdeonTanz zeigt selten zu sehendes Tanzrepertoire, bietet kooperative Auftragswerke für Wiener ChoreographInnen, lädt Österreichs Tanzcommunity ein, die hochgradig international ist, und präsentiert  Eigenkreationen, die zusammen mit innovativen MusikerInnen gespielt werden. Unter dem Titel „Hoch Hinaus“ wird die erste einer vorerst zweijährigen OdeonTanz-Reihe eröffnet.

 

Nähere Informationen finden Sie auf www.odeontanz.at

 

 

29.1.2010, 19:30 Uhr

Eröffnung durch Dr. Nike Wagner und Stadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny 

 

29.1. – 31.1. 2010, jeweils 20 Uhr

OdeonTanz Residency

Sichtbare Lieder

Produktion und Choreographie: Rose Breuss

Tanz: Cie. Off Verticality/C.O.V.

Musik: Franz Hautzinger

Lichtdesign: Jan Wagner

Video: Johannes Novohradsky

 

4.2.2010, 20 Uhr

OdeonTanz 1

Choreographien von

Bernd Bienert [SCHRIFTzeichen]

Johannes Randolf [6 Degrees Of Seperation]

Lina Maria Venegas [Auswärtsspiel]

Juan Dante Murillo + Arnulfo Pardo [HATE]

 

5.2.2010, 18 Uhr

OdeonTanz 2

"Aus meiner Sicht. Die Rolle des Albrecht aus Giselle" (Lecture Demonstration) von Claudia Jeschke und Rainer Krenstetter

 

5.2.2010, 20 Uhr

OdeonTanz 3

Choreographien von Julia Mach [alien anonymous]

Sibylle Dahms, Claudia Jeschke und Rainer Krenstetter [IdomeneoChaconne]

Rui Horta [Ordinary Events]

Bernd Bienert [SCHRIFTzeichen]  

 

6.2.2010, 20 Uhr

OdeonTanz 4

Choreographien von Marc Spradling [The Clap]

Rui Horta [Ordinary Events]

Anna Nowak [mindblankless]

Juan Dante Murillo + Arnulfo Pardo [HATE]

Lina Maria Venegas [Auswärtsspiel]    

 

 

Karten:

1. Kat.: 22 € Vollpreis / 17 € Senioren / 7,50 € Schüler u. Studenten

2. Kat.: 17 € Vollpreis / 12 € Senioren / 6 € Schüler u. Studenten

3. Kat.: 5 € eingeschränkte Sicht

Ö1 Club-Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung auf den Kartenvollpreis

Festivalpass: 45 € Vollpreis / 18 € Schüler u. Studenten

 

 

Kartenreservierung:

Tel.: +43 1 216 51 27

Fax: +43 1 216 51 27-22

E-mail: buero(at)odeon-theater.at

ODEON, Taborstraße 10, 1020 Wien

 

 

 

 

© Fotos: Richard Kirchner und Reinhard Mayr