Adnan Joubran & Ensemble

Adnan Joubran & Ensemble (Palästina – Frankreich)
Konzert im Rahmen des Festivals 
Salam.Orient



Zu Gast im Odeon


Im Alter von achtzehn Jahren formierte der 1985 geborene Adnan Joubran mit seinen beiden älteren Brüdern das erste Oud-Trio der (Musik-)Welt – Le Trio Joubran. Heute genießt das Ensemble nach Konzerten überall auf dem Globus große Wertschätzung und künstlerische Reputation. Neben seiner Arbeit mit diesem Trio verfolgt Adnan unter seinem eigenen Namen gemeinsam mit hochkarätigen Kollegen andere musikalische Wege und erschließt seinem Instrument dabei auch als Komponist in einem nicht-alltäglichen instrumentalen Setting neue Klagfarben und Spielweisen.

Nachzuhören auf der im April 2014 erschienenen CD „Borders Behind“ (World Village/Harmonia Mundi) und in den umjubelten Konzerten von Adnan Joubran & Ensemble.


Adnan Joubran
 – Oud
Prabhu Edouard – Tabla
Valentin Mussou – Cello
Habib Muftah Busheri – Percussiont 


www.adnanjoubran.com

Mit freundlicher Unterstützung durch die ADA/OEZA und durch HONART

© Jourbran
© Jourbran
Plakat