Getrennt – Vereint

Do, 20. November 2014
Fr, 21. November 2014
19:30 Uhr

Schulvorstellung:
21. November 2014, 10 Uhr


Karten:
1. Kat.: 26 € / ermäßigt 21 €
2. Kat.: 19 € / ermäßigt 14 €
Erm. für Schüler, Studenten, Senioren

Schulvorstellung:
Schüler/Studenten: 4 €
2 Begleitpersonen pro Gruppe frei
Privatpersonen: 14 €

Reservierung:
Odeon
, Tel.: 01 / 216 51 27
karten(at)odeon.at
online-Reservierung


Getrennt – Vereint
Inklusive Tanzperformance der „Ich bin O.K. Dance Company“ 

 

 

In Hana und Attila Zanins Choreographie verarbeiten 18 TänzerInnen mit und ohne Behinderung mittels Modern Dance und HipHop-Tanz ihre persönlichen Lebenserfahrungen. Als GasttänzerInnen treten die beiden renommierten ehemaligen Solisten des Linzer Landestheaters Irene Bauer und Martin Dvok auf.


Die Wiener „Ich bin O.K. Dance Company“ zählt zu den Vorreitern der immer bekannter werdenden inklusiven künstlerischen Tanzszene und feiert seit ihrer Gründung 2010 Erfolge im In- und Ausland von Spanien bis
Tschechien – zuletzt beim Internationalen Tanzfestival 2014 in Dresden.

Ihr jüngstes Stück „Getrennt – Vereint“ ist eine humorvolle und berührende Hommage an das Leben mit garantiert nachhaltiger Wirkung!