Rebellion

  
Premiere: 5. Mai 2017 

Weitere Vorstellungen:
6., 11., 12., 13., 18., 19., 20.,
25., 26., 27.  Mai 2017
1., 2., 3., 8., 9., 10. Juni 2017


Beginn: 20 Uhr

Karten:
1. Kat (1.-6. R.): 32 € / ermäßigt* 27 €
2. Kat (7.-12. R.): 25 € / ermäßigt* 20 €

* SchülerInnen, Präsenz-/Zivildiener, Lehrlinge, Studierende (bis 27 Jahre), SeniorInnen,
STANDARD-Abonnenten, IGFT-Mitglieder, Gruppen ab 8 Personen

Ö1-Clubmitglieder erhalten 10% Ermäßigung auf den Normalpreis

Reservierung:
Odeon, Tel.: 01 / 216 51 27
karten(at)odeon.at
online-Reservierung


Fidèles d’amour 2
REBELLION

 

Wissend wird der Alte wieder jung

Der Titel des 2. Teils der großen Serapions-Ensemble-Trilogie "Fidèles d'amour" bezieht sich auf die Rebellion des Geistes als notwendige Voraussetzung für die Herzensbildung des Menschen. Auch diesmal steht die Suche nach Erkenntnis und Liebe im Zentrum der Inszenierung. Diese Suche führt in eine ver-rückte, materielle Welt, in der eine junge Frau und ein junger Mann Isolation und Scheitern erfahren müssen. Schließlich erkennen sie, dass die zu überwindenden Barrieren nicht nur im Außen, sondern vor allem in ihrem Inneren zu finden sind. Erst Selbsterkenntnis und -liebe öffnen ihnen den weiteren Weg zur Herzensbildung.



Eine Produktion des Serapions Ensembles unter der Leitung von
Erwin Piplits, Mario Mattiazzo und Ivana Rauchmann


Serapions Ensemble: Sascha Becker, Carlos Delgado Betancourt, Julio Cesar Manfugás Foster, José Antonio Rey García, Elvis Grezda, Ana Grigalashvili, Mercedes Miriam Vargas Iríbar, Miriam Mercedes Vargas Iríbar, Zsuzsanna Enikö Iszlay, Mario Mattiazzo, Erwin Piplits, Gerwich Rozmyslowski, Sandra Rato da Trindade, Ariel Uziga, Lina Maria Venegas